After more than 5 years it is time to say good bye and this blog shuts its doors, but there is a follow up project.

Please visit bluesgambler.blogspot.com

Thank you very much for all your support through out this time.

Friday, September 19, 2014

Morblus 2010 On The Way Back


Genre: Blues
Rate: 320 kbps CBR / 44100
Time: 01:19:33
Size: 181,99 MB

Italy

MORBLUS steht für explosiven American Blues made in Italy und begeistert das Publikum mit einem außergewöhnlichen Sound aus Funk, Blues, Rhythm & Blues und Soul. Die 1991 gegründete Band hat neben Bluesklassikern hauptsächlich eigene Songs im Repertoire. Mit einer unbändigen Ladung an Adrenalin serviert die vierköpfige Formation um den Sänger und Gitarristen Roberto Morbioli einen einzigartigen Klangmix. Die Musik von MORBLUS ist anders: kraftvoll, groovy und geprägt von unterschiedlichsten Einflüssen reißt sie ihr Publikum mit wie kaum eine andere in der europäischen Musikszene.

In Spanien, den Niederlanden und sogar in der Wiege des Blues, den USA, hat MORBLUS sich schon längst den Ruf als temperamentvollster Funky Blues Export aus Italien gesichert. Nicht ohne Grund hat MORBLUS schon mit einigen Größen des Blues gemeinsam auf der Bühne gestanden, wie z. B. Lucky Peterson, Sandra Hall, Chicago „Bob“ Nelson, Beverly Hammond, Jesse Yawn Steve Smith, Paul Orta, Preston Shannon, Hush Brown, Blu „Benoit“ Boy, Michael Coleman, Rudy, Tolo Marton, Louisiana, Mojo Queen, Billy Coban, Stanley Jordan, Robben Ford, John Mayall, Stevie Smith, Roomful of Blues, Nalaya Brown, Waldo Weathers, Robin Brown ...

Unter der Zusammenarbeit mit diesen and vielen anderen internationalen Bluesmusikern ist der Sound von Morblus zu dem gereift, was ihn ausmacht: einem individuellen, unverkennbaren Blues, der die Zuhörer anheizt. Spätestens wenn Frontman Morbioli die Bühne verläßt und mit seiner Telecaster ins Publikum eintaucht, steht kein Bein mehr still.

Der energiegeladene Sound von MORBLUS hat der Band bereits zu zahlreichen bemerkenswerten Auftritten verholfen, beispielsweise als Supporter auf den Italien-Tourneen von John Mayall und Robben Ford oder im legendären B. B. King’s Blues Club in Memphis! Neben der starken Bühnenpräsenz im Heimatland Italien ist MORBLUS seit einigen Jahren regelmäßig in den Niederlanden auf Tour und feiert dort große Erfolge. (https://www.jpc.de)


Tracklist:

01 - Live It Up 06:26

02 - I Don't Believe 04:27

03 - My Shoes 05:21

04 - Cissy Strut 07:16

05 - Stormy Monday 11:14

06 - Black Cat Bone 11:06

07 - Start It Up 07:00

08 - High Up In The Sky 03:53

09 - Ain't No Sunshine 10:32

10 - They Ain't Got What I Got 05:42

11 - Boom Boom 06:36





Morblus here:

iTunes

DL



No comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...